Entspannung für Kinder! - Stress relaxation for kids!

by - August 22, 2010


Bei uns hat vor 6 Tagen die Schule wieder begonnen. Meine Tochter wurde eingeschult und mein Sohn ist jetzt in der 5. Klasse und hat somit die Schule gewechselt. Diese Woche war sehr aufregend für uns und deshalb bin ich auch nicht zum Schreiben gekommen...
Heutzutage kommen die Kinder mit vielen Hausaufgaben nach Hause, an denen sie oftmals 2-3 Stunden sitzen und zudem müssen sie noch zu Hause für die verschiedenen Fächer üben. Die Kinder sind schon in jungen Jahren gestresst und leiden an Muskelverspannungen. 
Wie können wir als Eltern sie unterstützen und ihnen den Stress etwas nehmen?
Kinder lieben Massagen! Vielleicht sagt Ihr jetzt: " Mein Kind mag nicht massiert werden."  Oft sträuben sich manche Kinder dagegen, weil sie es vielleicht nicht kennen...
Wäre es nicht einen Versuch wert?
Besonders hyperaktive und schwierige Kinder sind nach einer Massage entspannt und können wieder besser für die Schule lernen.
  • Zuerst beginnt man mit dem Nacken und Rücken. Legt als erstes warme Handtücher oder auch ein warmes Kirschkernkissen auf . Dann beginnt man den Nacken zu massieren, da die Kinder schon dort sehr verspannt sind. Es ist wichtig, dass Kinder jetzt schon früh auf ihre Haltung achten und ihre Schultern regelmäßig (also jeden Tag mehrmals) runterdrücken. Dadurch werden die Verspannungen etwas gelöst. Für die Massage nehmt Ihr ein wohlriechendes Öl (z.B. Calendulaöl).
  • Handmassagen und Fußmassagen sind bei Kindern auch sehr beliebt! Man nimmt dafür eine reichhaltige Handcreme. Meine Kinder würden sich den ganzen Tag die Hände und Füße massieren lassen. Das beruhigt und entspannt sie sehr! Wenn wir mal mit den Kindern lange sitzen müssen (z.B. in der Kirche, etc.), dann massieren wir (mein Mann und ich) den Kindern oft die Füße oder den Rücken. Dadurch entspannen sie schön und schlafen fast ein. ;o)
In einigen Kosmetikinstituten werden zum Beispiel Bernstein-Massagebehandlungen für Kinder angeboten.

Bernstein wird "der Lichtbringer" genannt. 
Der Bernstein war schon bei Hildegard von Bingen als Stein für den Knochenaufbau und zur Heilung von Wunden (auch seelischen Wunden) bekannt! Bernstein wird z.B. kleinen Kindern als Kette umgehängt, wenn sie Zahnungsbeschwerden haben.

Habt Ihr schon einmal eine Gesichtsmassage bei Euren Kindern ausprobiert? Ich verspreche Euch, sie werden es lieben!

Viel Spaß beim verwöhnen Eurer Schätze!


Six days ago school has started again in our area. My daughter started school for the first time and my son is now in 5.th grade therefore he had to change school. This week was very exciting for us and I didn´t have time to write a post.
These days the kids come home from school with lot´s of  homework and they often need  2-3 hours for them. And after that they still need to practice for various school subjects (like learning a foreign language). The children are already stressed at a young age and suffer from muscle tension.
How can we as parents support them and take away the stress a little?
Kids love massages!
Maybe now you say: "My child doesn´t like to be massaged."
Some children often react a bit reluctant, because they possibly haven´t had one before.
Wouldn´t it be worth a try?
Particularly hyperactive and difficult children are very relaxed after a massage and can better concentrate on their school subjects. 
  • Start with the neck and back. First of all apply a warm towl or a warm cherry pit pillow. Then start massaging to the nape of the neck, because the kids are already very tense. It is important that children start early to be aware of there posture and push down the shoulders at regular intervals (several times each day). As a result the tensions are somewhat resolved. For the massage you use a fragrant oil ( for example Calendula oil). 
  • Kids also love Hand massages and foot massages very much! It´s important to use a rich hand cream. My kids would love to have their feet and hands massaged all day long. It calms and relaxes them so much! Whenever our family has to sit and be quit very long (for example at church, etc.), then my husband and I massage our kids feet or back. This makes them calm and very sleepy.😉
Some beauty salons offer Amber massage treatments for children. 
Amber is called "the light bringer".
Amber was already used by Hildergard von Bingen as a stone for bone regeneration and healing of wounds (including mental pain). Amber is also used when Babies have teething problems.

Have you ever tried a facial massage on your kids? I promise, they will love it!
Have fun pampering your sweeties!

xoxo

You May Also Like

2 comment(s)

  1. oh that is so cute! I've never really thought to give my kids a massage. I tickle their backs and neck, but a facial and food massage sounds great! I'm going to try it for sure! Thank you!
    I just voted for you!

    AntwortenLöschen
  2. Thank you so much, Crystal!

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für die netten Zeilen!
Ich wünsche Dir einen schönen Tag!


©verenasschoenewelt.de 2010 - 2017 All Rights reserved