Kandis-Kekse! / Rock Candy Cookies!

by - Januar 09, 2011

Ich habe für Euch ein neues Pätzchenrezept. Ich weiß, Weihnachten ist vorbei. Aber ich glaube, man isst zu jeder Jahreszeit ganz gerne mal ein paar Plätzchen. Das angenehme an diesen Kandis-Keksen ist, dass sie nicht zu süß sind!


Kandis-Kekse

Für den Knetteig:
  • 300 g Weizenmehl
  • 1/2 TL Backpulver
  • 70 g brauner Krümelkandis
  • 1 Prise Salz
  • 1 Becher (150g) stichfeste saure Sahne
  • 150 g Butter

Zum Bestreuen:
  • 30 g brauner Krümelkandis
Für den Teig Mehl mit Backpulver mischen und in eine Rührschüssel sieben. Kandis, Salz, saure Sahne und Butter hinzufügen und die Zutaten mit dem Handrührgerät (mit Knethaken) zunächst kurz auf niedrigster, dann auf höchster Stufe gut durcharbeiten.
Anschließend auf der leicht bemehlten Arbeitsfläche zu einem glatten Teig verkneten. Aus dem Teig zwei Rollen (Länge je etwa 20 cm) formen und die Teigrollen in Frischhaltefolie gewickelt mindestens 1 Stunde kalt stellen.
Die Teigrollen mit einem Sägemesser in etwa 4 mm dicke Scheiben schneiden. Dabei die Rollen immer wieder drehen, damit die Scheiben gleichmäßig abgeschnitten werden. Die Teigscheiben auf Backbleche (mit Backpapier belegt) legen und mit dem restlichen Kandis bestreuen. Die Backbleche nacheinander (bei Heißluft zusammen) in den Backofen schieben.
15-20 Minuten bei 160°C (Heißluft) im vorgeheizten Backofen backen. (Ober-/Unterhitze: 180°C, Gas: Stufe 2-3)
Die Backbleche auf Kuchenroste stellen und die Kekse etwa 5 Minuten auf den Backblechen abkühlen lassen. Dann die Kekse mit dem Backpapier von den Backblechen auf Kuchenroste ziehen, Kekse erkalten lassen.

Ich wünsche Euch eine schöne Woche!
Liebe Grüße,


_________________________________________

Here is a new cookie recipe for you. I know Christmas is over, but I think each of you likes to eat a few cookies at any time of the year. The great thing about these Candy Cookies is that they are not too sweet!


Rock Candy Cookies

You need for the dough:
  • 300 g flour
  • 1/2 tsp backing powder
  • 70 g brown crumb rock candy
  • 1 pinch of salt
  • 1 cup of sour cream (150 g)
  • 150 g Butter
For sprinkling:
  • 30 g brown crumb rock candy
Mix flour with baking powder in a mixing bowl. Add candy, salt, sour cream and butter and mix the ingredients with a handmixer. Then knead dough on a lightly floured surface to a smooth dough. Form two rolls out of the dough (length 20 cm) and wrap it in a plastic wrap. Now put the dough for one hour in the fridge.
Cut the dough rolls in 4 mm (approx.1/8 inch) thick slices. Rotate the dough rolls while cutting. That way the slices are cut evenly. Place the slices on a baking sheet and sprinkle with remaining candy. Then put them in the preheated oven by 256 F (160°C) for 15-20 minutes.
Let the cookies cool on the baking sheets.

 If you like my blog, please vote for me!!!
Top Mommy Blogs - Mom Blog Directory

Have a great week!
Love,

You May Also Like

0 comment(s)

Herzlichen Dank für die netten Zeilen!
Ich wünsche Dir einen schönen Tag!

©verenasschoenewelt.de 2010 - 2017 All Rights reserved