Marienkäfertorte! - Ladybug Cake!

by - August 28, 2010

Seid Ihr auf der Suche nach einer schönen (und aufwändigen ;o)) Geburtstagstorte für eines Eurer Kinder? Dann habe ich heute das Richtige für Euch ....



Marienkäfertorte

WICHTIG: Torte muss 4 Stunden kühlen!

Für eine Springform von 26 cm Durchmesser benötigt man...
  • 3 Eier
  • 1 Prise Salz
  • 90 g Zucker
  • 90 g Mehl
Für die Füllung...
  • 30 g Pistazienkerne
  • 250 g Erdbeeren
  • 70 g Marzipan-Rohmasse
  • 70 g Puderzucker
  • 1 Zitrone
  • 8 Blatt weiße Gelatine
  • 450 g Sahne-Joghurt
  • 150 g Zucker
  • 2 Päckchen Vanillezucker
  • 200 g Schlagsahne
  • 3-4 EL Quittengelee
Für den Belag...
  • 500 g kleine Erdbeeren
  • 300 g Schlagsahne
  • 1 Päckchen Sahnesteif
  • 100 g Mandelblättchen
  • 1/2 Päckchen weißer Tortenguß
  • 2 Stücke Konfekt (z. B. Toffifee)
  • 2 Gebäckstangen mit Schokoüberzug
  • 1 Stück Vanilleschote
  • Backpapier für die Form
Elektro-Ofen auf 175 Grad vorheizen. Für den Biskuit Eier trennen. Eiweiße mit Salz und 1 EL Zucker steif schlagen. Eigelbe mit übrigem Zucker und 2 EL lauwarmen Wasser 3-4 Minuten cremig aufschlagen. Eischnee und gesiebtes Mehl unterheben. Boden der Form mit Backpapier auslegen und Biskuit einfüllen. Im Ofen (Gas: Stufe 2) etwa 25 Minuten backen. Dann auskühlen lassen.
Pistazien fein mahlen. Erdbeeren waschen, putzen, vierteln und pürieren. Marzipan mit Puderzucker und Pistazien verkneten. Zwischen Klarsichtfolien zu 2 dünnen Platten (26 cm Durchmesser) ausrollen. Zitrone auspressen. Gelatine einweichen. Joghurt mit Zucker, Vanillezucker, Erdbeerpüree und Zitronensaft glatt rühren. Gelatine bei milder Hitze auflösen. Erst 2 EL Creme, dann die restliche Creme in die Gelatine rühren. Sahne steif schlagen, unterziehen. Biskuit waagerecht halbieren. Gelee aufkochen. Boden und Deckel dünn damit bestreichen, mit je 1 Marzipanplatte belegen. Um den Boden einen Tortenring legen. Creme einfüllen, Deckel aufsetzen. 4 Stunden kalt stellen.
Die Erdbeeren waschen, putzen, in dünne Scheiben teilen. Sahne mit Sahnesteif schlagen. Mandeln ohne Fett leicht rösten.
Torte kuppelartig mit Sahne überziehen. Rand mit Mandeln bestreuen. Erdbeerscheiben dachziegelartig zu Flügeln legen (genug Platz für das Gesicht lassen). Tortenguss nach Angabe  zubereiten, auf die Erdbeeren pinseln. Gesicht mit Konfekt, Sticks und dem Stück Vanilleschote "modellieren".

Ich wünsche Euch viel Glück beim backen und eine fröhliche Geburtstagsfeier!

Liebe Grüße,

_____________________________________


Are you looking for a beautiful (and time-consuming ;)) birthday cake for one of your children? Then, I have the right one for you...

Ladybug Cake

IMPORTANT: Cool the cake in refridgerator for 4 hours!

For springform pan of a size of 26 cm is needed ... 

  • 3 eggs
  • a pinch of salt
  • 90 g sugar
  • 90 g flour 
 For the filling ...  
  • 30 g pistachio nuts
  • 250 g strawberries
  • 70 g raw marzipan
  • 70 g powdered sugar
  • 1 lemon
  • 8 sheets of white gelatin    
  • 450 g cream yoghurt
  • 150 g sugar
  • 2 tsp vanilla sugar
  • 200 g whipped cream
  • 3-4 tablespoons quince jelly
For the topping ...
  • 500 g small strawberries
  • 300 g whipped cream
  • 1 package cream stabilizer
  • 100 g almonds
  • 1 / 2 packet of white glaze
  • 2 pieces of candy (f. example: Toffifee, it´s a german candy)
  • 2 bread sticks with chocolate coating
  • 1 piece vanilla bean  
  • put backing paper into the springform pan
Preheat the oven at 347°F. For the sponge cake separate eggs. Beat eggwhites with salt and 1 tablespoon sugar until stiff. Stear yolks with remaining sugar and 2 tablespoons lukewarm water for 3 to 4 minutes until creamy. Fold in egg whites and sifted flour. Lay on the bottom of the springform pan the baking paper and fill with dough. Bake it for 25 minutes in the oven. Then let it cool.
Grind pistachios. Wash and clean strawberries, quarter them and mash them. Knead marchpane with powdered sugar and pistachios. Put it between transparent sheets and roll out two thin peaces (26 cm diameter). Squeeze lemon. Soak gelatin. Stir Yogurt with sugar, vanilla sugar, strawberry puree and lemon juice until smooth. Dissolve gelatin over low heat. At first take 2 tablespoons cream then stir the remaining cream into the gelatin. Whip the cream and fold it in. Cut sponge cake in two horizontal half`s. Let yelly boil up. Spread it thinly on the two half´s and lay the marchpane on top of each half. Now put the cake ring arround the sponge cake. Then fill in the cream and put on top the next half of the sponge cake. It needs to stay cool for 4 hours.
Clean and wash strawberries and divide into thin slices. Beat cream with cream stabilizer (I think it´s called "whip it"). Slightly roast almonds without shortening. Spread cake with whipped cream. Sprinkle cake edge with almonds. Lay strawberry slices imbricated into wings (leave enough room for the face).
Prepare glaze according to intruction and spread it with a brush on the strawberries.
Model the Face with candy, sticks and the peace of vanilla bean.


Good luck to you and a happy birthday celebration!


Love,

You May Also Like

5 comment(s)

  1. It's healthy too right? No fat, 0 calories? :) Hey it has strawberries! It's adorable. I'm so impressed with your talents.

    AntwortenLöschen
  2. That really looks delightful!
    Thank you for sharing!

    AntwortenLöschen
  3. Der Kuchen ist ja ein Traum. Den werde ich auf jeden Fall für den nächsten Geburtstag meiner Tochter backen. Sie wird bestimmt fast vom Stuhl fallen.

    AntwortenLöschen
  4. Danke Babsi! Mein Sohn war auch total begeistert! Er liebt Erdbeeren! Viel Spaß beim backen!

    AntwortenLöschen
  5. ah.... die sieht aber lustig & lecker aus, die würde ich mir auch auf den tiasch stellen.

    lg gabi

    AntwortenLöschen

Herzlichen Dank für die netten Zeilen!
Ich wünsche Dir einen schönen Tag!


©verenasschoenewelt.de 2010 - 2017 All Rights reserved