Dienstag, 9. Februar 2016

Helau, Faschingskostüm + Make up

Wie war Euer Faschingswochende? Habt Ihr Euch etwas verkleidet? Meine jüngste Tochter liebt Fasching und sie sagt, das Schönste ist es sich zu verkleiden und Berliner zu essen. ;)
Sie freut sich schon auf Morgen, denn da feiern sie in der Schule Fasching.
Ich zeige Euch heute schon ihr Outfit und das Make-up mit einer kleinen Anleitung.


Dieses Jahr wollte sie sich gerne als Waldhexe verkleiden.


Da das Kleid und der Hut viele orangefarbene Akzente haben, entschied ich mich für einen orangefarbenen Lippenstift, einen Apricotfarbenes Rouge, was ich auch bei dem Augen Make-up verwendete.




Auf das gesamte bewegliche Augenlid trug ich einen sehr hellen beigefarbenen Lidschatten auf. Ab der Mitte des beweglichen Augenlids trug ich das Apricotfarbene Rouge auf, welches ich zum Ende des gesamten Augenlids auslaufen lies.



In dem letzten Viertel des beweglichen Augenlids trug ich einen antrazitfarbenen Lidschatten auf, den ich schräg nach außen und oben auslaufen lies, sodass die Augen Mandelförmig wirken.


Zum Abschluß verwendete ich einen flüssigen Eyliner, den ich von außen nach innen zog und trug zum Abschluß reichlich Mascara auf.


Für die Lippen verwendete ich einen orangefarbenen Lippenstift und danach umrandete ich die Lippen mit einem etwas dunkleren Lipliner und verwischte den Lipliner ganz zart nach innen.
Zum Abschluß drehte ich die Haare mit einem Glätteisen ein und tupierte sie etwas.


Hier seht Ihr das ganze Kostüm.



Das Schminken und posieren hat ihr besonders viel Freude bereitet. :)



Oh fast hätte ich es vergessen! Ich möchte kurz die Gewinnerin von meinem Giveaway bekannt geben.
Die liebe Sara von herz-und-leben.blogspot.de/ hat gewonnen! Herzlichen Glückwunsch! Ich freue mich sehr für Dich! Bitte sende mir Deine Adresse, so dass ich Dir Deinen Gewinn schnell zuschicken kann!

Ich wünsche Euch morgen noch einen schönen Faschingsdienstag!

xoxo
 

Eyeliner: hier
Eyeshadow und Concealer: hier
Kostüm: hier


Montag, 18. Januar 2016

Happy New Year + new Blog address + Giveaway

Das neue Jahr ist nun schon über 2 Wochen alt. Wie schnell die Zeit doch vergeht. Für dieses Jahr haben wir uns als Familie wieder schöne Ziele gesetzt. Vor ein paar Jahren haben wir damit begonnen. Das interessante daran ist, dass es meinen Kindern so sehr gefällt, dass sie jedes Jahr fragen, ob wir uns wieder gemeinsam Ziele für das kommende Jahr setzen...


Und da wir gerade von Zielen sprechen...;) Für dieses Jahr habe ich mir speziell für meinen Blog schöne Ziele gesteckt mit denen ich Euch das Leben etwas verschönern möchte. Und dabei soll mir mein neuer Blogplanner von theBloggerArtist etwas helfen mich besser zu organisieren.


Die Aufteilung des Planners ist sehr übersichtlich. Meiner Tochter hat er sogar so gut gefallen, dass sie ihn am liebsten selbst gern hätte.


Vielleicht ist Euch schon aufgefallen, dass sich die Adresse meines Blogs geändert hat.
Sie lautet nun www.verenasschoenewelt.de

Und nun habe ich noch eine kleine Überraschung für Euch meine treuen Leser!
Ich verlose 2x die Kräuter Handcreme {je 100ml} von der Firma Hildegard Braukmann.

Wenn Ihr gerne gewinnen möchtet, dann...
...seid bitte ein regelmäßiger Leser meines Blogs.
...hinterlasst bitte einen Kommentar unter diesem Post.
...folgt mir auf Facebook und Instagram

Die Verlosung läuft bis einschließlich 01. Februar 2016!
Die beiden Gewinner gebe ich hier auf meinem Blog bekannt.


Die Kräuter Handcreme ist bisher die beste Handcreme, die ich je getestet habe. Sie ist reich an Calendula Öl, Heilpflanzenkonzentrat, Allantoin, Traubenkernöl und Panthenol. All diese Wirkstoffe sorgen für eine schöne weiche und glatte Haut. Selbst rissige und gerötete Haut beruhigt sich. Die Creme hinterlässt keinen Fettfilm auf der Haut und zieht sehr schnell ein!

Ich wünsche Euch nun viel Glück und eine schöne Woche!

xoxo

Donnerstag, 17. Dezember 2015

DIY - Weihnachtssterne

Vor einigen Wochen kam meine Tochter von der Schule nach Hause und sagte zu mir..."Mama, wir müssen unbedingt etwas für den Schul-Weihnachtsbasar basteln. Es muss natürlich etwas sein, dass hübsch aussieht und man auch verkaufen kann und wenn es geht muss es auch schon vorgestern fertig sein." Puhh, ich liebe ja solche Aktionen. ;)
Nach kurzem überlegen ist mir eingefallen, dass ich mal diese Sterne aus Holzperlen gesehen hatte.


 Meine Tochter war so begeistert, dass sie alle Sterne am liebsten selbst behalten hätte.


Sie sind ganz einfach in verschiedenen Größen zu basteln und sehen sehr hübsch aus an einem Geschenk oder am Weihnachtsbaum oder sogar hängend an der Wand.

Was braucht man?
  • Blumendraht
  • Holzperlen in verschiedenen Größen {gibt es in Bastelläden oder Spielfachgeschäften}
  • Zange
  • hübsches Garn oder Geschenkband


Die Perlen auf den Draht fädeln. Dann den Draht zudrehen und zu einem Stern formen. Das klappt mit dem Blumendraht ganz hervorragend. Den überschüssigen Draht mit einer Zange abknipsen. Ein hübsches Band anbinden und fertig.


Die Sterne sind recht einfach zu basteln und zudem ist es eine schöne Aktivität, die man wunderbar gemeinsam mit den Kindern machen kann.

Lasst es Euch geht gehen! Wir freuen uns schon auf Weihnachten und vor allen Dingen auf die Ferien! :) Alles Liebe für Euch!

xoxo